Kraftstoffsysteme

    Kraftstoff-Fördereinheiten, Schlingertopf, Kraftstoffpumpen, Kraftstofffilter, Kraftstoffdruckregler, Tauchrohrgeber, Hebelgeber, Benzin-Einspritzventil           Kraftstoff-Fördereinheiten, Schlingertopf, Kraftstoffpumpen, Kraftstofffilter, Kraftstoffdruckregler, Tauchrohrgeber, Hebelgeber, Benzin-Einspritzventil            Kraftstoff-Fördereinheiten, Schlingertopf, Kraftstoffpumpen, Kraftstofffilter, Kraftstoffdruckregler, Tauchrohrgeber, Hebelgeber, Benzin-Einspritzventil        Kraftstoff-Fördereinheiten, Schlingertopf, Kraftstoffpumpen, Kraftstofffilter, Kraftstoffdruckregler, Tauchrohrgeber, Hebelgeber, Benzin-Einspritzventil        Kraftstoff-Fördereinheiten, Schlingertopf, Kraftstoffpumpen, Kraftstofffilter, Kraftstoffdruckregler, Tauchrohrgeber, Hebelgeber, Benzin-Einspritzventil             Kraftstoff-Fördereinheiten, Schlingertopf, Kraftstoffpumpen, Kraftstofffilter, Kraftstoffdruckregler, Tauchrohrgeber, Hebelgeber, Benzin-Einspritzventil

 

 

Das Lieferprogramm umfasst:

 

Kraftstoff-Fördereinheiten

Kraftstoff-Fördereinheiten werden als In-Tank-Pumpen für Verbrennungsmotoren mit Einspritzanlagen zur Benzin- oder Dieselförderung eingesetzt. Ein Rücklauf führt nicht verbrauchten Kraftstoff zurück zum Tank.

 

Kraftstoffpumpen mit Schlingertopf

Die Kraftstoffpumpe mit Schlingertopf ist Bestandteil einer Kraftstoff-Fördereinheit, die im Tank betrieben wird. Sie ist mit einem Filter ausgestattet.

 

Kraftstoffpumpen

Die Kraftstoffpumpe ist Bestandteil einer Kraftstoff-Fördereinheit, die im Tank betrieben wird. Zum Teil ist  die Pumpe innerhalb der Fördereinheit in einem Schlingertopf verbaut. Die Kraftstoffpumpen sind zum Teil mit einem Filter ausgestattet.

 

Kraftstofffilter

Kraftstofffilter sind wichtige Bestandteile einer Kraftstoff-Fördereinheit. Durch ihre Siebfunktion schützen sie das Kraftstoffsystem und den Motor vor Zerstörung durch die Einlagerung immer kleiner werdender Schmutzpartikel.

 

Kraftstoffdruckregler

Der Kraftstoffdruckregler ist am Ende des Verteilers angebracht und hält den Kraftstoffdruck auf einem konstanten Wert. Im Metallgehäuse des Kraftstoffdruckreglers gibt eine federbelastete Membran beim Überschreiten des eingestellten Drucks den Rücklaufkanal frei. Dadurch kann überschüssiger Kraftstoff zum Kraftstoffbehälter zurückfließen.

 

Tauchrohrgeber

Tauchrohrgeber dienen der Messung des Kraftstoffvorrates in Verbindung mit einem elektrischen Anzeigegerät. Zusätzlich kann ein Tauchrohrgeber mit einem Warnkontakt ausgestattet sein, um neben der kontinuierlichen Messung das Erreichen eines Füllstandgrenzwertes (Reserve) zu signalisieren.

 

Hebelgeber

Hebelgeber dienen der Messung des Kraftstoffvorrates in Verbindung mit einem elektrischen Anzeigegerät. Die Messung des Tankinhaltes erfolgt mittels Sensoren, die entweder mit der Kraftstoff-Fördereinheit eine Einheit bilden oder aber separat verbaut sind. Zusätzlich kann ein Hebelgeber mit einem Warnkontakt ausgestattet sein, um neben der kontinuierlichen Messung das Erreichen eines Füllstandgrenzwertes (Reserve) zu signalisieren.

 

Benzin-Einspritzventil

Für jeden Betriebszustand des Motors wird die exakte Menge an Kraftstoff ermittelt. Das Einspritzventil sprüht die errechnete Menge genau und dosiert vor das Einlassventil des Zylinders und sorgt somit für eine saubere und effiziente Ausnutzung des Kraftstoffes.

 

 

 Zum Produktkatalog (PDF 13 MB)