GDI Lohn & Gehalt                                                  

GDI, Software, Bürosoftware, Lohn, Gehalt, Auftragsbearbeitung, Finanzbuchhaltung

Flexibel, sicher, effizient und garantiert auf dem neuesten Stand 

Die intensive Zusammenarbeit mit den Sozialversicherern und die jährliche ITSG-Zertifizierung gewährleisten, dass alle gesetzlichen Neuerungen vollständig und korrekt in der GDI Software Lohn & Gehalt umgesetzt werden. So hält sich GDI Lohn & Gehalt jederzeit exakt an gesetzliche Vorschriften. Ihre gesamte Kommunikation mit Finanzamt und Krankenkassen erledigen Sie komfortabel und sicher über das GDI MeldeCenter.

Die wichtigsten Funktionen von GDI Lohn & Gehalt:

 

Komfortabel und sicher: Das GDI MeldeCenter
Eine Innovation der angenehmen Art: Das GDI MeldeCenter erstellt Ihnen bequem und vollautomatisch alle erforderlichen gesetzlichen Meldungen: Lohnsteueranmeldungen, Lohnsteuerbescheinigungen, Beitragsnachweise und DEÜV-Meldungen. Selbst Ihre Erstattungsanträge im Fall von Lohnfortzahlung übermitteln Sie einfach im GDI MeldeCenter. Hierzu ist weder ein zusätzliches Programm, noch eine zusätzliche Anmeldung bei den Sozialversicherern notwendig. Auf Knopfdruck werden die Meldungen - sicher verschlüsselt - per Internet an die zuständigen Rechenzentren übertragen.
Dieses bewährte Verfahren bietet Ihnen eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Systemen:
Kontrolle: Bevor Sie die Meldungen versenden, können Sie sie kontrollieren. So haben Sie jederzeit einen Überblick, was an wen versendet wird.
Archivierung der Meldungen: Alle Meldungen werden automatisch archiviert und sind so jederzeit übersichtlich und lückenlos nachvollziehbar.
Empfangsbestätigung: Durch die direkte Verbindung des GDI MeldeCenters zu den Clearing-Servern von Finanzamt und Krankenkassen erfahren Sie sofort, ob die Daten erfolgreich übermittelt wurden.

 

Die Lohnerfassung
Die Bezüge für die Mitarbeiter erfassen Sie übersichtlich und nachvollziehbar in einer Tabelle. Definierte Lohnarten und eine Reihe von Voreinstellungen erleichtern Ihnen hierbei die Arbeit. Unter anderem können Sie mit Prozentsätzen, Faktoren, Werten aus einer Tariftabelle oder auch mit errechneten Durchschnittssätzen arbeiten.

 

Der Kassenabgleich
Die Aktualisierung der Beitragssätze der gesetzlichen Krankenversicherungen geschieht komfortabel über das Internet. Die von offizieller Seite (ITSG) veröffentlichten Daten, beinhalten alle gesetzlichen Krankenkassen mit Beitrags- und Umlagesätzen. Damit ist gewährleistet, dass Sie immer mit aktuellen Beitragssätzen abrechnen. GDI Lohn & Gehalt erkennt eventuelle Änderungen der Beitragssätze und führt automatisch eine neue Berechnung durch.

 

Buchungsbeleg und FiBu-Übergabe
Durch Zuordnung von Sachkonten können die Werte der Lohnabrechnung als Buchungsbeleg nach Buchungskosten ausgegeben werden. Ein Abstimmungs-Buchungsbeleg ohne Kontenzuordnung steht ebenfalls zur Verfügung, wenn Sie das wünschen. Wählen Sie Ihren spezifischen Buchungsbeleg aus sieben verschiedenen Varianten aus. Neben Aufteilung nach Gesamtbrutto, können Sie Belege nach Lohnarten, nach Kostenstellen, in Verbindung mit Personalnummern oder Lohnarten verwenden.
Eine direkte Übergabe der Werte an die GDI Finanzbuchhaltung ist selbstverständlich möglich.

 

 Info PDF GDI Lohn & Gehalt (PDF) 

 

 Datenblatt GDI Lohn & Gehalt (PDF) 

 

Haben Sie noch Fragen?

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

    Bürosoftware, GDI, Frankfurt, Lohn, Lohnabrechnung, Gehalt, Gehaltsabrechnung, Kaufmännisch, Software